Innenbogen der Stützwand aus Cortenstahl 100 x 100 cm (Höhe 60 cm)

exclamation Begrenzter Bestand

Mit unserem Sortiment an Stützwänden können Sie beliebige Kombinationen zusammenstellen und so gut wie jede Form schnell und einfach realisieren. Mit den Stützwänden können Sie organische Formen und klare Linien schaffen. Die Stützwände können auch separat angeordnet werden, zum Beispiel um hiermit eine erhöhte Terrassenbegrenzung, attraktive Pflanzgefäße oder Rabatten zu gestalten.

  • Frost- und hitzebeständig
  • Haltbar und stark
  • In eigenen Haus hergestellt
  • check Lieferzeit 5-7 Arbeitstage

Beschreibung
minus
plus

Die Stützwände lassen sich mit den mitgelieferten Verbindungselementen auf einfache Weise blind miteinander verbinden. Die Stützwände brauchen nicht im Boden verankert zu werden. Dank der breiten Unterkante und den durch das umgebende Erdreich ausgeübten Druck bleibt die Stützwand aufrecht stehen.

Material
Diese Stützwänden sind aus hochwertigem Corten-A-Stahlblech gefertigt. Diese Metallart hat die einzigartige Eigenschaft, dass sie eine sehr dichte Oxidhaut bildet. Ein Durchrosten ist nicht möglich. Die dichte Oxidhaut schirmt das tiefer liegende Material vor Sauerstoff ab, sodass die Oxidation erheblich verlangsamt wird, während sich die Korrosion fortsetzt. Die Stützwänden werden ohne Rostbildung in grauer Metallfarbe geliefert. Die braun-orangefarbene Rostschicht bildet sich innerhalb weniger Wochen bis Monate; eine Behandlung ist hierfür nicht erforderlich. Während des Rostbildungsprozesses kann das Pflanzgefäß abfärben. Cortenstahl ist eine Metalllegierung, die aus Eisen besteht, dem Kupfer, Phosphor, Silizium, Nickel und Chrom zugesetzt wurden.

Spezifikationen
minus
plus

Höhe 60 cm
Materialstärke 2 mm
Breite Oberkante 4 cm
Material Cortenstahl
Breite (innere Größe) 100 cm
Länge (innere Größe) 100 cm
Breite Unterkante 20 cm
Gewicht 31 kg

Platzierungsberatung
minus
plus

Empfehlung zur Aufstellung

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen ebenen, festen Untergrund haben. Wenn dies nicht der Fall ist, können Spannungen im Produkt auftreten, die zu einer Beschädigung des Produkts führen können.
  2. Achten Sie immer auf einen ausreichenden Freiraum (mindestens 1 cm) um die Stützwand herum, damit sich keine Feuchtigkeit ansammeln kann.
  3. Füllen Sie den Behälter mit einer ca. 10 cm hohen Schicht Kieselsteine. Verwenden Sie keinHydrokultursubstrat.
  4. Legen Sie ein feuchtigkeitsdurchlässiges wurzelfestes Gewebe über die Kieselsteine. Achtung! Falten Sie das Gewebe an den Rändern mindestens 10 cm nach oben, um eine optimale Wirkung zu erzielen.
  5. Bedecken Sie das wurzelfeste Gewebe mit einer Schicht aus einer lockeren, für die vorgesehene Bepflanzung geeigneten Erdmischung. Achtung! Die Erde im Behälter darf niemals verdichtet werden, da hierdurch der Behälter Schaden nehmen kann.

Bedienungsanleitung
minus
plus

Ein guter Service

Auch für Maßanfertigungen sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wenn Sie von Ihnen gewünschte Größe, das gewünschte Modell oder die gewünschte Farbe nicht in unserem Webshop gefunden haben, kontaktieren Sie uns bitte, um die Möglichkeiten mit uns zu erfragen. Wenn Sie ein unverbindliches Angebot wúnschen, füllen Sie bitte das Formular auf der Seite für Maßanfertigungen aus. 

Bei weiteren Fragen können Sie auch auf unserer Seite Häufig gestellte Fragen nachschauen.